Zum Inhalt (ALT-C)
Zur Navigation (ALT-N)
Zur Startseite (ALT-S)

Dekanat Gunzenhausen  |  E-Mail: info@dekanat-gunzenhausen.de  |  Online: http://www.dekanat-gunzenhausen.de

Heiraten im fränkischen Hopfen - und Seenland

Guter Gott,
es ist schön zu lieben und geliebt zu werden.
Wir fühlen uns wohl, wenn wir einander nahe sind.
Dieses Gefühl soll sich nicht abnützen und verbrauchen.
Lass es vielmehr wachsen und sich bewähren -
in allem, was wir erfahren und erleben.
Amen

 

Die schöne, altehrwürdige Christuskirche der Absberger Ritter und die im neugotischen Stil des Historismus erbaute Christophoruskirche in Spalt sind regelrechte "Hochzeitskirchen".

 

Was ist zu tun, um dort zu heiraten?

Zuerst rechtzeitige Kontaktaufnahme ( d.h. mindestens ein halbes Jahr vor dem Hochzeitsstermin) mit Pfarrer Schuh, Tel.: 09175-78887 oder E-Mail: pfarramt.absberg@elkb.de und einen Trau-Gesprächstermin vereinbaren, um alles in Ruhe besprechen zu können.

 

Gebühren für die Trauung eigener Gemeindeglieder: 

eigene

Gemeindemitglieder

auswärtige

Gemeindeglieder

Mesner: 30.-- 50,--
Organist: 30.-- 50,--
Kirchengemeinde: 40.-- 50,--

 

Ich wünsche für Ihr Vorhaben interessante Gespräche und gute Entscheidungen. Ihre Trauung kann so zu einem Gottesdienst werden, den Sie nie vergessen und "Ihrem Tag" den entscheidenden Mehrwert bringen.

drucken nach oben